schriftAAA

Suche

Kreisstraße 11 in Calenberg: Kurzzeitige Vollsperrung am Donnerstagvormittag

15.11.2021: Die Dorfstraße in Calenberg wird am Donnerstag, 18. November, in der Zeit von 8 bis etwa 12 Uhr im Bereich der Stützwand entlang des Holsterbachs gesperrt. Wie der Kreis Höxter mitteilt, wird der öffentliche Verkehr während der Vollsperrung innerörtlich über die Gemeindestraßen „Neu Calenberger Weg“ und „Wettesinger Weg“ umgeleitet.

Notwendig wird die kurzzeitige Vollsperrung, weil eine Betonpumpe aufgestellt werden muss, um die Betonage des neuen Wandkopfes im Zuge der laufenden Bauarbeiten an der Stützwand vornehmen zu können. Die weiteren Arbeiten werden dann – wie bisher – unter Aufrechterhaltung einer Fahrspur mit einer Baustellenampel fortgeführt.

Damit die Busse die Umleitung problemlos nutzen können, wird entlang der Umleitungsstrecke ein Halteverbot angeordnet. Die Schulbuslinie 507 ist von der Vollsperrung nicht betroffen. Die Buslinie 120 fährt während der Vollsperrung die Bushaltestelle in der Dorfstraße nicht an. Mitfahrer können an der Ecke „Wettesinger Weg“ / „Am Feuerwehrhaus“ zusteigen.

Der Kreis Höxter bittet die betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen während der Baumaßnahme.