schriftAAA

Suche

Kreis Höxter: Neue Allgemeinverfügung zur Umsetzung von Corona-Schutzmaßnahmen

Der Kreis Höxter hat eine neue Allgemeinverfügung erlassen zur Umsetzung von Schutzmaßnahmen, die der Verhütung und Bekämpfung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Kreises Höxter dienen. Diese tritt am Samstag, 23. Januar 2021, um 0.00 Uhr in Kraft und tritt mit Ablauf des 14. Februar 2021 außer Kraft. Darin wird unter anderem geregelt, das Bewohnerinnen und Bewohner in vollstationären Einrichtungen der Dauer- und/oder Kurzzeitpflege täglich nur Besuch von einer Person erhalten dürfen.

Zur Bekanntmachung

Beteiligungsbericht 2019

18.12.2020: Der Kreis Höxter unterhält Beteiligungen an Unternehmen und Einrichtungen in öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Form. Nach den Vorgaben der Gemeindeordnung NRW wird jährlich ein Bericht über diese Beteiligungen erstellt.

weitere Informationen

Bekanntmachung für Frau Laura Koczorowski

Der Kreis Höxter, Abt. Straßenverkehr, Moltkestraße 12, 37671 Höxter teilt Frau Laura Koczorowski, zuletzt wohnhaft in 34434 Borgentreich, Alter Schulweg 8 mit, dass von ihr der Bescheid vom 11.11.2020, Az: 14-153-19 D 135/20 im Raum A 5 der Kreisverwaltung, Moltkestraße 12 in Höxter, in der Zeit von Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr, eingesehen werden kann.

weitere Informationen