schriftAAA

Kreis Höxter auf einen Blick

Leben und Erleben im Kulturland Kreis Höxter

Viel Natur und Kultur, hoher Freizeitwert, Top-Lebensqualität, günstiges Wohnen – willkommen in einer Region zum Wohlfühlen!

weitere Informationen

Was erledige ich wo? Unsere Leistungen von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner? Sie möchten einen Behördengang online abwickeln?

weitere Informationen

Familie, Bildung, Integration und Soziales

Die familienfreundliche Bildungsregion bietet beste Bedingungen für alle Generationen. Jung und Alt leben in einem sicheren Umfeld mit vielen Angeboten.

weitere Informationen

Attraktive Wirtschaftsregion im Grünen

Mittelständische Betriebe prägen das wirtschaftliche Leben. Unsere Energie schöpfen wir aus der Natur, die uns wichtig ist. Wir bieten Platz für Ideen.

weitere Informationen
Alle Dienstleistungen

Aktuelle Meldungen

Kreisfamilienfest und Nieheimer Familientag am 6. Mai

Bereits im Jahr 2016 fand das Kreisfamilienfest des Kreises Höxter gemeinsam mit dem Nieheimer Familientag statt – mit großem Erfolg. Bei strahlendem Sonnenschein säumten tausende Besucher die Festmeile.

weitere Informationen

Gelungener Auftakt für Projekt „Jugendarbeit 2.0“

„Heute ist ein guter Tag für die Jugendlichen im Kulturland Kreis Höxter!“ Mit diesen Worten eröffnete Landrat Friedhelm Spieker die Auftaktveranstaltung für das Projekt „Jugendarbei 2.0“ in der Aula des Berufskollegs Kreis Höxter in Brakel.

weitere Informationen

Überbreite landwirtschaftliche Maschinen dürfen nur mit Ausnahmegenehmigung auf öffentliche Straßen

Landwirtschaftliche Maschinen, die mehr als drei Meter breit sind, dürfen nur mit Ausnahmegenehmigung auf öffentlichen Straßen fahren. Dies gilt zum Beispiel für Mähdrescher. Mit der Ausnahmegenehmigung können verschiedene Auflagen verbunden sein, die der Verkehrssicherheit dienen.

weitere Informationen

270.000 Euro von „Land(auf)Schwung“ für die Region

Das ist auch für Landrat Friedhelm Spieker und GfW-Geschäftsführer Michael Stolte etwas Besonderes. Immerhin geht es bei dem Zuwendungsbescheid des Bundes, den sie an Robert Hartmann, Geschäftsführer der Projekt Begegnung gGmbH, überreicht haben, um rund 270.000 Euro.

weitere Informationen

Baustelle in Brenkhausen: Abfallbehälter rechtzeitig bereitstellen

Der Abfallservice des Kreises Höxter weist darauf hin, dass in Höxter-Brenkhausen trotz der Baustelle in der Ortsdurchfahrt die Abfallbehälter am Leerungstag spätestens bis morgens um 6 Uhr bereitgestellt werden müssen.

weitere Informationen

Verein Natur und Technik fördert MINT-Projekt: Bis zum 30. April Mittel aus dem MINT.Fonds beantragen

Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistern möchten, können sich beim Verein Natur und Technik noch bis zum 30. April um finanzielle Unterstützung für ihre Projekte und Angebote bewerben.

weitere Informationen
weitere Pressemeldungen

Mit einem Klick

Themen aus dem Kreis Höxter