schriftAAA

Suche

Informationen zur Umstellung auf das Online-Bewerbungsverfahren

Der Kreis Höxter hat seit diesem Jahr auf ein Online-Bewerbungsverfahren umgestellt. Das Bewerbungsverfahren wird durch die Online-Plattform „Interamt“  durchgeführt. Die Online-Bewerbung hat im Vergleich zur Bewerbung auf dem Postweg bzw. per E-Mail den Vorteil, dass die Bewerbungen automatisch erfasst und zeitnah bearbeitet werden können.

Bei Fragen zum Ablauf des Online-Bewerbungsverfahrens steht Ihnen die Abteilung „Personal“ unter der Telefonnummer 05271 / 965-6408 oder -6410 gerne zur Verfügung. Technische Fragen zum Online-Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen „Interamt“ unter der Telefonnummer 0385 / 4800-140.


Schulsozialarbeiter/in (m/w/d)

Beim Kreis Höxter ist in der Abteilung „Schule und Kultur“ zum 01.11.2020 eine befristete Teilzeitstelle (Interamt-ID 618938) als

  • Schulsozialarbeiter/in (m/w/d)
    (Entgeltgruppe S 11 b TVöD-SuE)
    für den Einsatz am Berufskolleg – Einsatzort Warburg

mit einem Stundenumfang von 20-26 Stunden/Woche im Rahmen einer Elternzeitvertretung voraussichtlich bis zum 31.12.2021 zu besetzen.

weitere Informationen

Ingenieur/in (w/m/d) im Aufgabenbereich „Bauaufsicht“

Beim Kreis Höxter ist in der Abteilung „Bauen und Planen“ zum 01.01.2021 eine Stelle (Stellen-ID: 616779) mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (= zzt. 39 Stunden) als

  • Ingenieur/in (w/m/d)
    im Aufgabenbereich „Bauaufsicht“

am Dienstort Warburg zu besetzen.

Die Eingruppierung erfolgt nach den tarifrechtlichen Regelungen des TVöD unter Berücksichtigung der bisherigen beruflichen Erfahrung bis Entgeltgruppe 11.

weitere Informationen

Weiterbildung zum Facharzt/zur Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen

Sie interessieren sich für eine Weiterbildung zum Facharzt/zur Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung! Der Kreis Höxter bietet Assistenzärzten/-innen und Quereinsteigern die Möglichkeit der Weiterbildung zum Facharzt/zur Fachärztin für Öffentliches Gesundheitswesen und die Möglichkeit zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin.

weitere Informationen