schriftAAA

Suche

Sonderbuslinie für Herlinghausen während der Herbstferien

Derzeit baut der Kreis Höxter die Kreisstraße 24 zwischen dem Ortsausgang Herlinghausen und der Landesgrenze zu Hessen in Richtung Ersen unter Vollsperrung aus. Um auch in den Herbstferien die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr aufrechtzuerhalten, wird vom 21. Oktober bis 5. November eine Sonderbuslinie eingerichtet.

Diese fährt – wie bereits in den Sommerferien – von der Bundesstraße 7 zur Haltestelle „Herlinghausen Mitte“ und anschließend über die Straße „Knickhagen“ zurück in Richtung B 7 zum Zentralen Busbahnhof („Warburg ZOB“) am Klinikum Warburg.

Die Fahrzeiten werden an der Haltestelle „Herlinghausen Mitte“ und „Warburg ZOB“ entsprechend ausgehängt.

Ab Montag, 6. November, wird Herlinghausen wieder von der Buslinie 507 angefahren. Die Fertigstellung der Kreisstraße 24 wird voraussichtlich Ende November erfolgen.