schriftAAA

Suche

Sanierung der Kreisstraße 45 im Stadtgebiet von Höxter

Ab Mittwoch, 17. Juni, beginnt der zweite Bauabschnitt zur Sanierung der Kreisstraße 45 im Stadtgebiet von Höxter zwischen der T-Kreuzung „bei der Scheune“ (Abzweig in Richtung Corvey) und der Bundesstraße 64. Im Zuge dieser Arbeiten wird die Deckschicht erneuert. Hierfür ist eine Vollsperrung bis voraussichtlich Freitag, 26. Juni, erforderlich.

Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Lüchtringen kommen, können – zunächst eingeschränkt durch den Betrieb einer Baustellenampel – wieder in Richtung Corvey / Höxter fahren. Für Verkehrsteilnehmer, die in Richtung B 64 fahren möchten, bleibt die Umleitung über die Straßen „Zur Lüre“ und „Eugen-Diesel-Straße“ bestehen.

Verkehrsteilnehmer aus Richtung Albaxen werden weiterhin über die Straßen „Eugen-Diesel-Straße“ und „Zur Lüre“ umgeleitet. Die entsprechenden Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Der Kreis Höxter bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für unvermeidbare Behinderungen während der Bauzeit.