schriftAAA

Suche

Sozialpsychiatrischer Dienst

Der sozialpsychiatrische Dienst bietet Beratung und Unterstützung für Menschen und ihre Angehörigen bei psychischen/seelischen Problemen oder in Belastungssituationen.


Beschreibung

Der Sozialpsychiatrische Dienst bietet Beratung und Unterstützung für Menschen mit  seelischen Problemen und Belastungssituationen sowie bei psychischen Erkrankungen, wie z.B. schizophrenen Störungen, affektiven Störungen, Persönlichkeitsstörungen und posttraumatische Belastungsstörungen. Dies gilt nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch Angehörige, Bekannte und Freunde können sich an den sozialpsychiatrischen Dienst wenden.

Im Kreis Höxter übernimmt der Caritasverband diese Aufgabe im Beratungszentrum Brakel (http://www.bz-brakel.de/unsere-dienste/willkommenspdi.html).

Rechtsgrundlagen

Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst
Gesetzes über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK