schriftAAA

Suche

Anerkennung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag

Weitere Infomationen finden Sie hier.

Anlagen in und an Gewässern, Stauanlagen

Für die Errichtung, wesentliche Änderung oder die Beseitigung von baulichen Anlagen in und an Gewässern  ist eine wasserrechtliche Genehmigung gemäß § 22 Landeswassergesetz NRW (LWG) erforderlich, die grundsätzlich befristet erteilt wird. Für die Erteilung dieser Genehmigung ist der Kreis Höxter als Untere Wasserbehörde zuständig.

Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Der Kreis Höxter ist zuständig für die Überwachung des ordnungsgemäßen Betriebes und für die Genehmigung von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen.  

Artenschutz

Selten gewordene Tiere sollen vor dem Aussterben bewahrt werden. Der Veterinärdienst des Kreises überprüft in diesem Zusammenhang die Herkunftsnachweise und Kennzeichnung solcher geschützter Tiere und stellt ggf. Zuchtpapiere bei Nachzuchten aus.

Artenschutz freilebender Tiere und Pflanzen

Beratung bei Fragen zum Schutz freilebender heimischer Tier- und Pflanzenarten im Siedlungsraum oder in der freien Landschaft.

Arzneimittel- und Gefahrstoffüberwachung

Die Abteilung Gesundheitsschutz überprüft den Verkehr mit Arzneimitteln und Gefahrstoffen in den Apotheken und Einzelhandelsgeschäften im Kreis Höxter.
Einige Tätigkeiten evtl. Betreiber sind erlaubnis-, genehmigungs- oder anzeigepflichtig.

Arzneimittelüberwachung

Ein missbräuchlicher Einsatz von Arzneimitteln bei Tieren kann diesen selbst und auch den Menschen beim Verzehr von Fleisch, Milch und Eiern schaden. Deshalb kontrolliert die Tierarzneimittelüberwachung des Kreises Höxter Landwirte, Einzelhandelsunternehmen und Tierheilpraktiker auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Tierarzneimitteln.

Aufsicht nach dem Wohn- und Teilhabegesetz (WTG)

Informationen zu der Aufsicht nach dem Wohn- und Teilhabegesetz (WTG) erhalten Sie hier.

Ausbildungsförderung (BAföG)

Ziel der Ausbildungsförderung ist es, jedem jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, unabhängig von seiner sozialen und wirtschaftlichen Situation eine Ausbildung zu absolvieren, die seinen Fähigkeiten und Interessen entspricht.
Die Förderbeträge werden zum 01.08.2019 und zum 01.08.2020 erhöht.

Ausländerangelegenheiten

Herzlich willkommen in Ihrer Ausländerbehörde des Kreises Höxter. Im Folgenden erhalten Sie einen kurzen Überblick über die von uns zu erledigenden Aufgaben und für Sie zu erbringenden Dienstleistungen.