schriftAAA

Kreis Höxter auf einen Blick

Was erledige ich wo? Unsere Leistungen von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner? Sie möchten einen Behördengang online abwickeln?

weitere Informationen

Familie, Bildung, Integration und Soziales

Die familienfreundliche Bildungsregion bietet beste Bedingungen für alle Generationen. Jung und Alt leben in einem sicheren Umfeld mit vielen Angeboten.

weitere Informationen

Attraktive Wirtschaftsregion im Grünen

Mittelständische Betriebe prägen das wirtschaftliche Leben. Unsere Energie schöpfen wir aus der Natur, die uns wichtig ist. Wir bieten Platz für Ideen.

weitere Informationen
Alle Dienstleistungen

Aktuelle Meldungen

Vollsperrung der K44 zwischen Dalhausen und Tietelsen

Von Freitag, 26. Februar, bis Samstag, 27. Februar, wird die Kreisstraße 44 zwischen Dalhausen und Tietelsen voll gesperrt. Der Kreis Höxter führt dort Gehölzpflegearbeiten durch, die aus Sicherheitsgründen eine Vollsperrung erforderlich machen. Eine Umleitung über die Landesstraße 837 und die Landesstraße 890 (Tietelsen-Roggental) wird ausgeschildert und der Linienbusverkehr bleibt aufrechterhalten.

weitere Informationen

Jetzt noch beantragen: Fördergelder für kleinere Kulturprojekte im Kreis Höxter

Nur noch wenige Tage ist Zeit, sich um Fördermittel des Kreises Höxter zu bewerben. Dieser unterstützt dreimal pro Jahr ganz bewusst kleinere Kulturprojekte im Kreisgebiet. „Damit wollen wir ehrenamtlichen Kulturakteuren finanziell unter die Arme greifen“, erläutert Kreisdirektor Klaus Schumacher. Noch bis zum 1. März können Anträge gestellt werden, um mit maximal 300 Euro gefördert zu werden.

weitere Informationen

Kreis präsentiert Corona-Regeln auf Ampel-Plakat: Bitte beachten Sie die neuen Schutzmaßnahmen ab Samstag, 23.01.2021

Damit jeder die geltenden Corona-Regeln im Blick behalten kann, hat der Kreis Höxter eine Übersicht entwickelt, die farblich wie eine Ampel aufgebaut ist: Grün steht für erlaubte Dienstleistungen, Orange kennzeichnet die Bereiche, in denen es gewisse Einschränkungen gibt, und Rot steht für die Einrichtungen, die derzeit geschlossen sein müssen.

weitere Informationen

Kreis Höxter investiert dank Förderung 60.000 Euro: Humanoide Roboter verbessern Eigenmotivation beim Lernen

Insgesamt 54.000 Euro fließen aus Mitteln der Bund und Länder-Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ in die Ausstattung des Berufskollegs Kreis Höxter am Standort Brakel. „Dank der Fördermittel vom Land können wir mit der Anschaffung von sieben humanoiden Robotern einen echten Schritt nach vorne machen“, bringt Kreisdirektor Klaus Schumacher als Fachbereichsleiter Bildung und Kreisentwicklung seine Freude zum Ausdruck. Mit den neuen Robotern werden Schülerinnen und Schüler aus den unterschiedlichen Fachbereichen Technik, Gesundheit und Soziales arbeiten.

weitere Informationen

Land und Bund fördern drei Projekte im Kreis Höxter: Schwung für den heimischen Tourismus

Land und Bund fördern die Tourismuswirtschaft in der Region: 5,9 Millionen Euro fließen an Projekte der Stadt Bad Driburg sowie der Kreise Höxter und Lippe. NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann hat zusammen mit Regierungspräsidentin Judith Pirscher am Freitag, 19. Februar, an der Abtei Marienmünster die Förderbescheide übergeben.

weitere Informationen

Schuleingangsuntersuchung: Eltern erhalten Einladung vom Gesundheitsamt

Die Schuleingangsuntersuchungen können in diesem Jahr nicht wie sonst üblich durchgeführt werden. Dies teilt das Gesundheitsamt des Kreises Höxter mit und weist darauf hin, dass sich die zuständigen Ärzte aufgrund der Corona-Pandemie auf die Untersuchung von Schülerinnen und Schülern mit einem wahrscheinlichen Förderbedarf konzentrieren müssen.

weitere Informationen
weitere Pressemeldungen

Mit einem Klick

Themen aus dem Kreis Höxter