schriftAAA

Kreis Höxter auf einen Blick

Aktuelles zum CORONAVIRUS

Aus aktuellem Anlass finden Sie hier alle wichtigen Informationen zur CORONA-KRISE.

weitere Informationen

Was erledige ich wo? Unsere Leistungen von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner? Sie möchten einen Behördengang online abwickeln?

weitere Informationen

Familie, Bildung, Integration und Soziales

Die familienfreundliche Bildungsregion bietet beste Bedingungen für alle Generationen. Jung und Alt leben in einem sicheren Umfeld mit vielen Angeboten.

weitere Informationen

Attraktive Wirtschaftsregion im Grünen

Mittelständische Betriebe prägen das wirtschaftliche Leben. Unsere Energie schöpfen wir aus der Natur, die uns wichtig ist. Wir bieten Platz für Ideen.

weitere Informationen
Alle Dienstleistungen

Aktuelle Meldungen

Tonnen müssen in Nieheim ab Montag anders aufgestellt werden: Abfallsammelfahrzeuge leeren vollautomatisch

Bei der Müllabfuhr in Nieheim werden ab Montag, 2. November, neue Abfallsammelfahrzeuge eingesetzt. Ausgerüstet mit einem seitlichen Greifarm, leeren sie die Abfallbehälter vollautomatisch. „Damit das reibungslos funktioniert, bitten wir die Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe“, erklärt Dr. Kathrin Weiß vom Kreis Höxter, Leiterin der Abteilung Umweltschutz und Abfallwirtschaft.

weitere Informationen

Klimaschutzpreis feiert gelungene Premiere: Kreis Höxter zeichnet sieben Projekte aus

Zum ersten Mal hat der Kreis Höxter einen Klimaschutzpreis verliehen. In drei Kategorien konnten sich insgesamt sieben Preisträger über die Anerkennung ihrer Bemühungen zum Klimaschutz freuen. Unter den notwendigen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie hat Landrat Friedhelm Spieker in der Aula des Berufskolleg Kreis Höxter in Brakel die Urkunden und Preisgelder überreicht.

weitere Informationen

Appell von Landrat und Bürgermeistern: „Das Verhalten von heute entscheidet über die Beschränkungen von morgen“

„Jeder von uns ist in dieser Krise gefragt! Wir müssen es gemeinsam schaffen, die Ausbreitung der Corona-Pandemie deutlich zu verlangsamen. Andernfalls droht unserer Gesellschaft ein Schaden, den wir jetzt noch gar nicht absehen können.“ Mit diesen eindringlichen Worten ruft Landrat Friedhelm Spieker gemeinsam mit den zehn Bürgermeistern des Kreises Höxter alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich an die geltenden Corona-Regeln zu halten.

weitere Informationen

Kreis Höxter verlängert Taxi-Sonderreglung

Wer nachts ein Taxi benötigt, muss dieses bis spätestens 22 Uhr vorbestellen. Daran ändert sich vorerst bis zum Jahresende nichts, denn der Kreis Höxter hat die Taxiunternehmer im Kreisgebiet auch weiterhin von der Betriebs- und Bereitstellungspflicht für Taxen in der Nacht befreit.

weitere Informationen

Ab November: Regionalplan wird ausgelegt

Für den Regierungsbezirk Detmold wird ein neuer Regionalplan aufgestellt. Die Regionalplanungsbehörde hat hierzu einen Entwurf vorgelegt, mit dem nun die Öffentlichkeit und die Behörden beteiligt werden sollen. Die Planunterlagen liegen in der Zeit vom 1. November 2020 bis einschließlich 31. März 2021 beim Kreis Höxter aus.

weitere Informationen

Corona Allgemeinverfügung: Erreichen der Gefährdungsstufen im Kreis Höxter festgestellt

Für den Kreis Höxter liegt die 7-Tages-Inzidenz nach den täglichen Veröffentlichungen des Landeszentrums Gesundheit bezogen auf den Kreis Höxter über dem Wert von 50. Aufgrund dieser aktuellen Entwicklung der Fallzahlen wurde vom Kreis Höxter entschieden, die Gefährdungsstufen I und II festzustellen.

Die Wirksamkeit der Allgemeinverfügungen tritt am Tag nach der Bekanntgabe, also am Montag, 26. Oktober 2020, um 0.00 Uhr ein.

weitere Informationen
weitere Pressemeldungen

Mit einem Klick

Themen aus dem Kreis Höxter