Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
schriftAAA

Kreis Höxter auf einen Blick

Leben und Erleben im Kulturland Kreis Höxter

Viel Natur und Kultur, hoher Freizeitwert, Top-Lebensqualität, günstiges Wohnen – willkommen in einer Region zum Wohlfühlen!

weitere Informationen

Was erledige ich wo? Unsere Leistungen von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner? Sie möchten einen Behördengang online abwickeln?

weitere Informationen

Familie, Bildung, Integration und Soziales

Die familienfreundliche Bildungsregion bietet beste Bedingungen für alle Generationen. Jung und Alt leben in einem sicheren Umfeld mit vielen Angeboten.

weitere Informationen

Attraktive Wirtschaftsregion im Grünen

Mittelständische Betriebe prägen das wirtschaftliche Leben. Unsere Energie schöpfen wir aus der Natur, die uns wichtig ist. Wir bieten Platz für Ideen.

weitere Informationen
Alle Dienstleistungen

Aktuelle Meldungen

Wie können Bildung und Integration weiterentwickelt werden?

Der Kreis Höxter lädt alle Akteure und Interessierte aus den Bereichen Bildung und Integration aus den Stadtgebieten Borgentreich, Warburg und Willebadessen zu einem großen Austauschtreffen ein. Am Mittwoch, 6. November, sollen von 13.30 bis 17 Uhr im Hüffert-Gymnasium Warburg in einer Teilregionalen Fachkonferenz Ideen erörtert werden, um die Bildungs- und Integrationsqualität vor Ort kontinuierlich zu verbessern.

weitere Informationen

Anbindung an Ostwestfalenstraße von Großeneder aus wird erneuert

Zum Start der Herbstferien beginnt der Kreis Höxter mit Arbeiten an der Kreisstraße 21 bei Großeneder. Dazu muss die Straße vom Ortseingang bis zur Anbindung an die Ostwestfalenstraße (B 252) ab Montag, 14. Oktober, voll gesperrt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang November abgeschlossen sein.

weitere Informationen

Großes Interesse an Neuerungen des Bundesteilhabegesetzes: Kreis Höxter und SkF informieren rechtliche Betreuer von Menschen mit Behinderung

Welche Neuerungen bringt die 3. Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes mit sich, die am 1. Januar 2020 in Kraft tritt? „Wichtigstes Ziel ist es, Menschen mit Behinderung mehr Teilhabe- und Selbstbestimmungsrechte zu geben“, sagte Hartmut Brokmann vom Kreis Höxter bei einer Informationsveranstaltung für rechtliche Betreuer in der voll besetzten Aula des Berufskollegs Kreis Höxter in Brakel.

weitere Informationen

Ortdurchfahrt von Erwitzen ist wieder frei

Die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Erwitzen sind abgeschlossen und die Straßensperrung ist aufgehoben. Das teilt der Kreis Höxter mit. Als Gemeinschaftsmaßnahme des Kreises und der Stadt Nieheim wurde die rund 430 Meter lange Strecke in den vergangenen Monaten umfangreich saniert und frostsicher ausgebaut.

weitere Informationen

MINT.Workshop in den Herbstferien

In den kommenden Herbstferien bietet der Verein Natur und Technik in Kooperation mit der Technischen Hochschule (TH) OWL einen zweitägigen MINT.Workshop zum Thema Umweltinformatik an. Vom 22. bis 23. Oktober erhalten die Teilnehmer spannende Einblicke in ein modernes Studienfach an der TH OWL in Höxter. Anmeldungen für Schüler ab der Klasse 10/EF sind noch bis zum 10. Oktober möglich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

weitere Informationen

Kreistag entscheidet über Wiedereinführung des Alt-Kennzeichens WAR

Die Wiedereinführung des Altkennzeichens WAR wurde am 1. Oktober 2019 vom Kreistag des Kreises Höxter beschlossen. Für die Wiedereinführung ist allerdings noch die Zustimmung des Bundesverkehrsministeriums erforderlich. Die Genehmigung wird vom Kreis Höxter umgehend beantragt.

weitere Informationen
weitere Pressemeldungen

Mit einem Klick

Themen aus dem Kreis Höxter