schriftAAA

Kreis Höxter auf einen Blick

Leben und Erleben im Kulturland Kreis Höxter

Viel Natur und Kultur, hoher Freizeitwert, Top-Lebensqualität, günstiges Wohnen – willkommen in einer Region zum Wohlfühlen!

weitere Informationen

Was erledige ich wo? Unsere Leistungen von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner? Sie möchten einen Behördengang online abwickeln?

weitere Informationen

Familie, Bildung, Integration und Soziales

Die familienfreundliche Bildungsregion bietet beste Bedingungen für alle Generationen. Jung und Alt leben in einem sicheren Umfeld mit vielen Angeboten.

weitere Informationen

Attraktive Wirtschaftsregion im Grünen

Mittelständische Betriebe prägen das wirtschaftliche Leben. Unsere Energie schöpfen wir aus der Natur, die uns wichtig ist. Wir bieten Platz für Ideen.

weitere Informationen
Alle Dienstleistungen

Aktuelle Meldungen

Kreis Höxter lädt am 1. März zum Informationsaustausch nach Brakel ein

Die Nethe gehört zu dem europaweiten Netz von Schutzgebieten „Natura 2000“. „Ziel ist es, die Lebensräume für geschützte Tier- und Pflanzenarten im Gewässer und Uferbereich nachhaltig zu sichern“, sagt Dr. Kathrin Weiß von der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Höxter. Hierfür werden abschnittsweise Maßnahmenkonzepte erarbeitet.

weitere Informationen

Archiv im Innenhof der Kreisverwaltung Höxter feierlich eröffnet

„Staubig, dunkel und verwinkelt - dieses Klischee eines Archivs ist bei uns im Kreis Höxter Geschichte!“ Sichtlich erfreut hat Landrat Friedhelm Spieker gemeinsam mit vielen Gästen das neue Kreisarchiv feierlich eröffnet. In nur zehnmonatiger Bauzeit ist im Innenhof der Kreisverwaltung ein hochmoderner Neubau entstanden.

weitere Informationen

Ausstellung von Dr. Wolfgang Daum im Kreishaus eröffnet

Seine Leidenschaft für Stein teilt Dr. Wolfgang Daum, ehemaliger Vorsitzender des Kulturvereins ARTD Driburg, derzeit in Form einer Ausstellung mit den Besuchern der Kreisverwaltung in Höxter. Noch bis zum 16. März sind dort einige seiner beeindruckenden Bildhauerwerke zu sehen.

weitere Informationen

Pflegearbeiten bei Ossendorf im Bereich Franzosenschanze

Im Bereich der Franzosenschanze bei Ossendorf werden zurzeit umfangreiche Pflegearbeiten durchgeführt.

weitere Informationen

Startschuss für Projekt „Jugendarbeit 2.0“ fällt am 3. März in Brakel

Es geht um die Zukunft der Jugendarbeit im Kreis Höxter. „Wir wollen hören, was die Jugendlichen bewegt“, sagt Landrat Friedhelm Spieker, „niemand weiß besser, welche Maßnahmen sinnvoll sind, als die Jugendlichen selbst.“ Um diesen Bedarf ganz konkret zu ermitteln, wird das Projekt „Jugendarbeit 2.0“ ins Leben gerufen, für das am Samstag, 3. März, um 13.30 Uhr in der Aula des Berufskollegs Kreis Höxter in Brakel der offizielle Startschuss fällt.

weitere Informationen

Baum- und Gehölzschnitt nur noch bis zum 28. Februar erlaubt

Bäume, Sträucher und Hecken in der freien Landschaft dürfen nur noch bis Ende Februar geschnitten und gepflegt werden, danach erst wieder ab dem 1. Oktober. Darauf weist die untere Naturschutzbehörde des Kreises Höxter hin.

weitere Informationen
weitere Pressemeldungen

Mit einem Klick

Themen aus dem Kreis Höxter