schriftAAA

Suche

Allgemeinverfügung zur Beauftragung der Durchführung von Bürgertestungen

11.03.2021: Um allen Apotheken im Kreis Höxter, die dazu bereit und in der Lage sind, eine Teilnahme an den Bürgertestungen zu ermöglichen, beauftragt der Kreis Höxter als untere Gesundheitsbehörde diese Einrichtungen mit der Leistungserbringung und eröffnet ihnen so die Möglichkeit, die nach der Coronavirus-Testverordnung finanzierten Leistungen ab sofort zu erbringen. Die Schnelltests sollen so schnellstmöglich jedem Bürger zugänglich gemacht werden. Die Beauftragung gilt rückwirkend ab dem 8. März 2021 bis auf Widerruf. Dazu hat der Kreis Höxter eine Allgemeinverfügung erlassen.

Zur Allgemeinverfügung