schriftAAA

Suche

Neue Corona-Allgemeinverfügung

03.03.2021: Der Kreis Höxter hat eine Aufhebungsverfügung erlassen im Zusammenhang mit den Schutzmaßnahmen, die der Verhütung und Bekämpfung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Kreises Höxter dienen. Sie tritt am Donnerstag, 4. März 2021, um 0 Uhr in Kraft. Da die 7-Tages-Inzidenz bezogen auf das Kreisgebiet nach den Veröffentlichungen des Landeszentrums für Gesundheit unter 50 gefallen ist, wird die Allgemeinverfügung vom 26. Februar vorzeitig aufgehoben.

Zur Bekanntmachung / Allgemeinverfügung