schriftAAA

Suche

Vorbescheid für Maka Windkraft Verwaltungs GmbH erteilt (M06N)

15.06.2020: Die Maka Windkraft Verwaltungs GmbH, Im Galgengrund 18, 33034 Brakel, beantragte gemäß § 9 Abs.1 BImSchG die Erteilung eines Vorbescheides für die Errichtung und den Betrieb einer Windenergieanlage des Typs ENERCON E-138 EP 3 mit 130,03 m Nabenhöhe auf dem Grundstück Gemarkung Fürstenau, Flur 1, Flurstücke 58, 59, 60 und 101 (M06N). Der beantragte Vorbescheid umfasste die Prüfung aller im § 6 BImSchG genannten Voraussetzungen und Belange, ausgenommen denen des Bauplanungsrechts und der direkten Auswirkungen der Errichtung.

Zur Bekanntmachung


Entscheidung nach § 20 der 9. BImSchV und ASP:

20200522_Bescheid_M_06N_it, 4623 KB
6_20200626130543630, 10736 KB
20200402_ASP_M06n, 3114 KB