schriftAAA

Suche

Terminänderungen bei der Wertstoffannahme im Mai

23.04.2021: Der Kreis Höxter weist darauf hin, dass sich im Mai Terminänderungen bei der Wertstoffannahme in mehreren Ortschaften ergeben. So würde die Wertstoffannahme in Warburg am 1. Mai aufgrund des Feiertages ausfallen, wie es im Umweltkalender des Kreises Höxter auch aufgeführt ist. „Weil die Resonanz bei den Wertstoffannahmen derzeit aber so groß ist, wurde kurzfristig entschieden, diesen Termin in Warburg nicht alternativlos ausfallen zu lassen“, erläutert Nicolas Witschorek von der Abfallberatung des Kreises Höxter. So sollen lange Schlangen und Wartezeiten bei der Annahme im Juni vermieden werden.

Die Wertstoffannahme in Warburg wird nun am 8. Mai stattfinden. Das hat zur Folge, dass auch die Wertstoffannahmen in Borgentreich, Willebadessen-Peckelsheim und Brakel verschoben werden müssen. „Es ist leider nicht möglich, zwei Termine an einem Tag durchzuführen“, sagt Witschorek und bittet um Verständnis für die Verschiebungen. Die Wertstoffannahme in Borgentreich wird daher vom 8. Mai auf den 15. Mai verlegt, die in Willebadessen-Peckelsheim vom 15. Mai auf den 22. Mai. und die in Brakel vom 22. Mai auf den 29. Mai.

Weitere Informationen zur Wertstoffannahme gibt es im Internet (www.abfallservice.kreis-hoexter.de) oder unter der kostenlosen Abfallservice-Telefonnummer 0800-1000637.