schriftAAA

Suche

Kreisstraße 24 zwischen Herlinghausen und Ersen ab Samstag wieder freigegeben

Ab Samstagnachmittag, 18. November, wird die Kreisstraße 24 zwischen dem Ortsausgang Herlinghausen und der Landesgrenze zu Hessen in Richtung Ersen voraussichtlich wieder befahrbar sein.

Aufgrund der noch fehlenden Fahrbahnmarkierung und der neuen Fahrbahndecke wird die Geschwindigkeit vorläufig auf 70 Kilometer pro Stunde beschränkt.

Der Kreis Höxter bedankt sich bei allen betroffenen Verkehrsteilnehmer für das Verständnis für die unvermeidbaren Behinderungen während der Bauzeit.