schriftAAA

Suche

Bundesweiter Vorlesetag am 17.11.: Autorenlesungen und mehrsprachige Vorlese-Aktionen im Kreis Höxter

Zum bundesweiten Vorlesetag finden am kommenden Freitag, 17. November, auch im Kreis Höxter zahlreiche Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen statt.

Das Netzwerk Pflege des Kreises Höxter lädt zum Beispiel zu zwei zeitgleichen Lesungen nach Höxter in die Aula der Kreisverwaltung und nach Warburg ins Pädagogische Zentrum ein. Die Autoren Andreas Wenderoth (in Höxter) und Birgit Brinkmann (in Warburg) berichten von ihrem Leben mit demenzerkrankten Elternteilen. Beide Veranstaltungen beginnen um 16.30 Uhr, der Eintritt ist kostenlos.

Weitere Vorlese-Aktionen, zu denen das Netzwerk Pflege Einrichtungen wie Kitas oder Pflegeheime motiviert hat, sind auf der430_Logo_Vorlesetag_04 Internetseite der Pflegeberatung zu finden.

Koordiniert vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Höxter, laden am Vorlesetag auch viele Vereine und Organisationen im Rahmen des Projekts „VielfaltForum“ zu verschiedenen Aktionen ein. Vorgelesen wird in verschiedenen Sprachen wie zum Beispiel Arabisch, Englisch, Türkisch, Russisch, Finnisch und natürlich Deutsch. Eine Sammlung aller Veranstaltungen ist zu finden auf dem Terminkalender auf der Internetseite „bildungsregion.kreis-hoexter.de“. „Ziel ist es, bei allen Kindern – egal welcher Herkunft – die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken“, erklärt Kreisdirektor Klaus Schumacher, der sich ebenfalls als Vorleser an dem Aktionstag beteiligt.
 

Hier sind alle mit dem Kommunalen Integrationszentrum abgestimmten Angebote in der Übersicht:

Bad Driburg
Fatima Alkhabit liest ab 15.30 Uhr in der „Haltestelle - Kirche mittendrin“ vom Pastoralverbund Bad Driburg
Ort: Am Hellweg 2, Bad Driburg

Brakel
Vorleseaktion des Vereins Brücke Moct ab 15 Uhr
Ort: Stadtteilzentrum Brakel, Lütkerlinde 4

Höxter
Vorleseaktion des Vereins Brücke Moct von 14.30 bis 16 Uhr
Ort: Ostpreussenstraße 3, Höxter

Tuija Niederheide vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Höxter liest von 18.30 bis 19 Uhr in der Ulu Moschee des Türkisch-Islamisches Kulturvereins Höxter
Ort: Wegetalstraße 7, Höxter

Steinheim
Vorleseaktion des Vereins Steinheim International ab 15.30 Uhr im Zentrum aller Kulturen (ZAK)
Ort: Marktstraße 9, Steinheim

Warburg
Jana Wilhelm, Filiz Elüstü (Kommunales Integrationszentrum), Oya Hay lesen gemeinsam mit Kindern aus der Flüchtlingsunterkunft Kleebrede ab 15.30 Uhr
Ort: Kleebrede 22, Warburg

Olga Bondarenko vom Warburger Sportverein liest mit ihren Zumba-Kids ab 15.30 Uhr in der Gymnastikhalle der Dreifachturnhalle
Ort: Wachtelpfad 20, Warburg

Um 18.30 Uhr lesen Ayse Ergin sowie Kinder des Islamischen Kulturvereins (IKV) gemeinsam mit Kreisdirektor Klaus Schumacher und Filiz Elüstü in den Gemeinderäumen des IKV.
Ort: Hinter der Mauer Nord 4, Warburg