schriftAAA

Suche

Teilstück der Kreisstraße 18 zwischen Brakel und Bad Driburg wird halbseitig gesperrt

Die Kreisstraße 18 zwischen Brakel und Bad Driburg wird ab kommenden Donnerstag, 14. September, auf einer Strecke von rund 60 Metern halbseitig gesperrt. Der Kreis Höxter saniert im Bereich des weißen Feldkreuzes einen Gewölbedurchlass unter der Fahrbahn.

Die Verkehrsregelung erfolgt mit einer verkehrsabhängig gesteuerten Baustellenampel.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober dauern. Der Kreis Höxter bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen während der Baumaßnahme.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
hier....