schriftAAA

Suche

Info-Veranstaltungen für ehrenamtliche Integrationshelfer

Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter organisiert kostenlose Qualifizierungsangebote für Ehrenamtliche, die in der Geflüchtetenhilfe tätig sind.

In Ergänzung zu dem bestehenden Angebot, finden zwei Veranstaltungen zum Thema „Austausch, Kollegiale Beratung, Supervision“ am Dienstag, 25. April, und am Donnerstag, 11. Mai, jeweils von 17 bis 19 Uhr in der Kreisfeuerwehrzentrale in Brakel, Am Galgenberg 7, statt. Referentin Brigitte Peters, eine systemische Beraterin und Supervisorin, stellt dabei die Supervision als Methode der Beratung, der Reflexion des eigenen Handelns und des Austauschs in einer Gruppe vor.

Die Anmeldung zu beiden Veranstaltungen ist auf der Internetseite des Kommunalen Integrationszentrums unter der Adresse www.integration.kreis-hoexter.de bis zum 21. April möglich.