schriftAAA

Suche

Ortsdurchfahrt Riesel wird halbseitig gesperrt

Der Kreis Höxter erneuert ab Donnerstag, 24. November, die Kreisstraße 50 (Rieseler Straße) in der Ortsdurchfahrt Riesel.

Zur Vorbereitung der Arbeiten wird die Strecke zwischen der Brücke über die Aa und dem Friedhof zuerst halbseitig gesperrt. Den Verkehr regelt dann eine Ampelanlage. Anschließend wird die Fahrbahndecke erneuert. Dazu muss die Ortsdurchfahrt Riesel in diesem Bereich voll gesperrt werden. Um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten, soll sich diese Vollsperrung lediglich auf einen Samstag beschränken. Insgesamt dauern die Arbeiten voraussichtlich bis zum 23. Dezember.

Eine Umleitungsstrecke für den Durchgangsverkehr wird über die Bundesstraße 64 eingerichtet und entsprechend ausgeschildert. Der Anlieger- sowie der Busverkehr werden nach Möglichkeit aufrechterhalten.

Der Kreis Höxter bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen während der Baumaßnahme.

 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK