schriftAAA

Suche

Bundesweiter Vorlesetag am 18. November

Zum bundesweiten Vorlesetag finden am morgigen Freitag, 18. November, auch im Kreis Höxter zahlreiche Veranstaltungen statt. Koordiniert vom Kommunalen Integrationszentrum, laden viele Vereine und Organisationen im Rahmen des Projekts „VielfaltForum“ zu verschiedenen Aktionen ein.

„Ziel ist es, bei allen Kindern – egal welcher Herkunft – die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken“, erklärt Kreisdirektor Klaus Schumacher, der sich ebenfalls als Vorleser an dem Aktionstag beteiligt.

Hier sind alle mit dem Kommunalen Integrationszentrum abgestimmten Angebote in der Übersicht:

Brakel:

  • Um 18 Uhr lesen Kreistagsmitglied Uwe Rottermund und Imam Ali Bacaksiz in der Mevlana Moschee.
    Ort: Wolfskuhle 10, 33034 Brakel

Höxter:

  • Um 14 Uhr lesen Eva-Maria Allert von der Stadtbibliothek Höxter und Tuija Niederheide vom Kommunalen Integrationszentrum in der Ulu Moschee. Ort: Wegetalstraße 7, 37671 Höxter
     
  • Um 15 Uhr liest Tuija Niederheide in der Jugendherberge Höxter. Ort: An der Wilhelmshöhe 59, 37671 Höxter

Warburg

  • Um 10 Uhr lesen die Sprachheilbeauftragte Heike Konietzny und die Leiterin der Arche Michaele Schrader im Evangelischen Familienzentrum „Arche“. Ort: Ahornweg 14, 34414 Warburg
     
  • Um 15 Uhr lesen die Schülerinnen Nina Rinteln und Minna Lensch, sowie Filiz Elüstü vom Kommunalen Integrationszentrum in der Flüchtlingsunterkunft Dössel. Danesh Zarei und Jana Wilhelm machen Musik. Ort: Am Horenberg 1, 34414 Warburg-Dössel
     
  •  Um 18 Uhr lesen Ayse Ergin sowie Kinder des Islamischen Kulturvereins (IKV) gemeinsam mit Claudia Pischke (Frauenunion Warburg), Kreisdirektor Klaus Schumacher und Filiz Elüstü in den Gemeinderäumen des IKV. Ort: Hinter der Mauer Nord 4, 34414 Warburg

Willebadessen

  • Um 15 Uhr lesen die stellvertretende Bürgermeisterin Anita Poschmann, Dr. Sandra Legge (Leiterin der Abteilung Bildung und Integration des Kreises Höxter), Stefan Legge und Nahla El-Attar in der Ackerscheune. Ort: Klosterhof, 34439 Willebadessen
     
  • Um 16 Uhr lesen Sandra Zengerling (Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Höxter) und Mitglieder der DLRG-Jugend im Hallenbad Peckelsheim. Ort: Am Löwener Tor, 34439 Willebadessen-Peckelsheim

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK