schriftAAA

Suche

Berufsorientierung: Infos über Zukunft in der Logistikbranche

Die Logistik ist einer der größten Wirtschaftsbereiche in Deutschland. Auch im Kreis Höxter bietet sie besonders für junge Menschen vielfältige berufliche Möglichkeiten.

Davon können sich Eltern und Schüler ab Jahrgangsstufe 8 gemeinsam bei der Info-Veranstaltung „Zukunft in der Logistikbranche & SmartJobMesse BYZZNET.COM“ am Dienstag, 15. November, um 18 Uhr im Spier Fahrzeugwerk in Steinheim überzeugen.
 

Infoveranstaltung Spier Steinheim
Für Eltern und Schüler ab Jahrgangsstufe 8 findet am Dienstag, 15. November, um 18 Uhr im Spier Fahrzeugwerk in Steinheim die Info-Veranstaltung „Zukunft in der Logistikbranche & SmartJobMesse BYZZNET.COM“ statt. Im Mittelpunkt stehen dabei die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Kreis Höxter. Foto: Kreis Höxter


Dazu laden die Kommunale Koordinierungsstelle für den Übergang Schule-Beruf des Kreises Höxter, die Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter, Spier Fahrzeugwerk und das Karriereportal BYZZNET ein. „Wir möchten damit Eltern und Schülern gemeinsam die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei uns im Kreis Höxter näherbringen. Zudem erhalten sie großartige Möglichkeiten, einmal hinter die Kulissen eines Ausbildungsbetriebs zu blicken und mit jungen Menschen ins Gespräch zu kommen, die die ersten Schritte in der Berufsorientierung bereits erfolgreich absolviert haben“, sagt Dominic Gehle, Leiter der Kommunalen Koordinierungsstelle Übergang Schule-Beruf des Kreises Höxter.

 


Neben einem Rundgang durch die Werkshallen von Spier findet dabei auch ein Praxis-Talk mit Studenten und Auszubildenden aus dem Metallbau sowie dem kaufmännischen Bereich statt. „Dabei beantworten die jungen Berufseinsteiger Fragen und berichten von ihren eigenen Erfahrungen und Aufgaben in den jeweiligen Bereichen“, erklärt Petra Spier von der Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter.
Zudem stellt Professor Dr. Micha Bergsiek von der Fachhochschule der Wirtschaft in Paderborn die SmartJobMesse des regionalen Karriereportals BYZZNET.COM vor. „Das besondere an der Messe ist, dass sie virtuell während des Schulunterrichts stattfindet. Den Schülerinnen und Schülern werden dabei die regionalen Ausbildungsmöglichkeiten über Smartphones und Beamer vorgestellt. Auch Eltern können sich über das Internet informieren“, so Professor Dr. Bergsiek.

Anmeldungen zur Informationsveranstaltung „Zukunft in der Logistikbranche & SmartJobMesse BYZZNET.COM“ sind über die Internetseite www.berufsorientierung.kreis-hoexter.de bis Dienstag, 25. Oktober, möglich.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds.

 

Das könnte Sie auch interessieren...


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK