schriftAAA

Suche

Kreis Höxter saniert Kreisstraße 39 innerhalb der Ortsdurchfahrt Erkeln

Der Kreis Höxter saniert die Kreisstraße 39 innerhalb der Ortsdurchfahrt Erkeln. Dafür ist eine Vollsperrung von Dienstag, 26. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 3. Juni, erforderlich. Die Sperrung der Kreisstraße 39 erfolgt in Erkeln ab der Einmündung in die L 863 (Neue Straße) bis zum Ortsausgang in Richtung Rheder.

Im Zuge der Arbeiten sollen die Asphaltdeckschicht erneuert sowie Rinnenbereiche saniert werden. Gleichzeitig wird der Gehweg von der Brücke zur Einmündung „Winkhäuser Weg“ angeschlossen. Entsprechende Umleitungen über die B 252 und B 64 sind ausgeschildert.

Der Kreis Höxter bittet um Verständnis für die unvermeidbaren Behinderungen während der Bauzeit.