Suche

Masern - Informationen zur Impfung und zum Masernschutzgesetz

Schul- und Kindergartenkinder sollen wirksam vor Masern geschützt werden. Das ist Ziel des Masernschutzgesetzes, das am 01.03.2020 in Kraft tritt.


Beschreibung

Informationen über die Impfung gegen Masern und das Masernschutzgesetz erhalten Sie auf folgenden Webseiten

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/impfpflicht/faq-masernschutzgesetz.html

https://www.impfen-info.de/impfcheck/

https://www.masernschutz.de/

Als Ansprechpartner für eine ärztliche Beratung rund um das Thema Masernimpfung, 
Masernimmunität, Kontraindikationen etc. stehen Ihnen im Gesundheitsamt Höxter

Dr. Wilfried Münster und
Dr. Claudia Schlenke (Kinderärztin)

zur Verfügung. 

Mitarbeiter in Schulen, Kitas, Krankenhäuser, Praxen und Behörden wenden sich bitte in rechtlichen Fragen zum Masernschutzgesetz an

Dr. Ronald Woltering oder
Hans-Ulrich Solzbach.
 

Rechtsgrundlagen

Masernschutzgesetz vom 10.02.2020 (BGBl. I. S. 148)

Für Sie zuständig

Ihre Ansprechpartner
Abteilungsleiter Dr. Wilfried Münster
Kreishaus Höxter
Zimmer C 44
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2222
  05271 / 965-82199
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Dr. med. Claudia Schlenke
Kreishaus Höxter
Zimmer C 148
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2103
  05271 / 965-82199

Di. bis Do. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Di. von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr


Fachbereichsleiter Dr. med. Ronald Woltering
Kreishaus Höxter
Zimmer C 142
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2000
  05271 / 965-2499
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Hans-Ulrich Solzbach
Kreishaus Höxter
Zimmer C 144
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2213
  05271 / 965-2499
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung