schriftAAA

Suche

Bauleitplanung

Der Kreis Höxter erarbeitet im Auftrag seiner kreisangehörigen Städte Bauleitpläne.


Beschreibung

Bauleitpläne bestehen aus dem Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) und dem Bebauungsplan (verbindlicher Bauleitplan).

Im Flächennutzungsplan ist vor dem Hintergrund der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung für das gesamte Gemeindegebiet die Art der Bodennutzung in den Grundzügen dargestellt.
Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung.

Der Kreis Höxter übernimmt im Rahmen der Auftragsabwicklung die Planerarbeitung und Verfahrensdurchführung.

Die Bebauungspläne sind im Geodatenportal des Kreises Höxter einzusehen.

Rechtsgrundlagen

Baugesetzbuch (BauGB)
Verordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke - Baunutzungsverordnung - (BauNVO)
Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen - Landesbauordnung - (BauO NRW)

 

Für Sie zuständig

Ihre Ansprechpartner
Michael Engel
Bauleitplanung
Kreishaus Höxter
Zimmer D 529
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-4310
  05271 / 965-84197

Mo. bis Do. 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
oder nach Vereinbarung


Alexa Buch
Bauleitplanung
Kreishaus Höxter
Zimmer D 528
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-4311
  05271 / 965-84197

Mo. bis Do. 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr


Ingeborg Schrader
Bauleitplanung
Kreishaus Höxter
Zimmer D 528
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-4313
  05271 / 965-84197

Mo. bis Do. 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK