schriftAAA

Suche

Kommunale geografische Fachanwendungen

Der Kreis Höxter sowie dessen kreisangehörige Städte nutzen zur Verwaltung ihrer kommunalen Fachdaten die gleichen geografischen Fachanwendungen.

Kommunale Gesundheitskonferenz

Ziel der Kommunalen Gesundheitskonferenz ist es, die gesundheitliche Fürsorge und Versorgung im Kreis Höxter zu optimieren.

Kopfweidenpflege

Die Pflege von Kopfweiden kann auf Antrag gefördert werden.

Kostenrechnung

Betreuung und Weiterentwicklung der flächendeckenden Kosten- und Leistungsrechnung.

Krankenhausaufsicht

Die Abteilung Gesundheitsschutz überprüft die Krankenhäuser und Privatkliniken im Kreis Höxter durch regelmäßige Begehungen.

Für den Betrieb einer Privatkrankenanstalt im Sinne des § 30 Gewerbeordnung ist eine behördliche Erlaubnis erforderlich.

Kreisarchiv

Das Kreisarchiv hat die Aufgabe, die von den Dienststellen der Kreisverwaltung für ihre Aufgabenerfüllung nicht mehr benötigten Unterlagen (wie zum Beispiel Akten, Fotos, Karten, elektronische Aufzeichnungen) nach Maßgabe des Archivgesetzes Nordrhein-Westfalen auf seine Archivwürdigkeit hin zu überprüfen und das archivwürdige Schriftgut dauerhaft zu verwahren, zu erhalten, zu erschließen und für die Nutzung bereitzustellen.
In Ergänzung des amtlichen Schriftguts werden zur Dokumentation des gesellschaftlichen Lebens im Kreis Höxter auch Unterlagen von Vereinen oder Privatpersonen aufbewahrt.

Kreiskasse

Die Kreiskasse ist für den gesamten Zahlungsverkehr des Kreises sowie für Mahnung und Beitreibung der Außenstände zuständig.

Kreistagsverwaltung und Wahlen

Das Kreistagsbüro bereitet die Sitzungen des Kreistages und des Kreis- und Finanzausschusses vor, fertigt die Protokolle und sorgt für die finanzielle Abwicklung.
Das Kreistagsbüro unterstützt den Kreiswahlleiter bei Wahlen.

Kultur und Schule NRW

Das Landesprogramm "Kultur und Schule" dient zur Stärkung der künstlerisch-kulturellen Bildung in Schulen aller Schulformen. Künstler oder Kunstpädagogen können sich mit einer Projektidee an die Schule wenden oder die Schule bittet einen Künstler oder Kunstpädagogen um einen Projektvorschlag, den sie im Rahmen des Landesprogramms "Kultur und Schule" verwirklichen möchten.
Ausführliche Informationen zum Landesprogramm Kultur und Schule NRW finden Sie hier.

Kulturförderichtlinien Kreis Höxter

Der Kreis Höxter betrachtet es als wichtige Aufgabe, das kulturelle Leben im Kulturland Kreis Höxter zu fördern.
Er unterstützt daher im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten Vereine und Vereinigungen, freie Gruppen, Künstler und Künstlerinnen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Musik, bildende und darstellende Kunst, Literatur, Heimat und Brauchtum sowie das Gemeinschaftsleben zu pflegen.

Ausführliche Informationen zu den Kulturförderrichtlinien des Kreises Höxter finden Sie hier.