schriftAAA

Suche

Radwege

Das städteübergreifende Radwegenetz im Kreis Höxter ist Teil des landesweiten Radwegenetzes in Nordrhein-Westfalen. Es verbindet alle zehn Städte des Kreises und wird durch weitere Radwege zu einem flächendeckenden Netz für Freizeit- und Alltagsradverkehr erweitert.

Raumordnung und Landesplanung

Der Landrat als untere staatliche Verwaltungsbehörde hat dafür zu sorgen, dass die Ziele der Raumordnung bei raumbedeutsamen Planungen und Maßnahmen im Kreis beachtet sowie die Grundsätze und sonstigen Erfordernisse der Raumordnung berücksichtigt werden.

Recht

Rechtsvertretung und interne Rechtsberatung

Regionale Schulberatungsstelle für den Kreis Höxter

Die Regionale Schulberatungsstelle für den Kreis Höxter ist der psychologische Fachdienst für die Schulen und unterstützt alle am Schulsystem Beteiligten: Schülerinnen und Schüler sowie ihre Bezugspersonen, Lehrende, Schulleitung, Schulaufsicht und Schulverwaltung.

Reitkennzeichen

Jedes Pferd, das in der freien Landschaft und im Wald auf öffentlichen und privaten Wegen in
Nordrhein-Westfalen geritten oder geführt wird, muss ein Reitkennzeichen tragen.

Rettungsdienst

Die Kreise sind Träger des Rettungsdienstes.
Ihre Aufgabe ist die flächendeckende und bedarfsgerechte Versorgung der Bevölkerung mit Leistungen der Notfallrettung und des Krankentransportes.
Daneben haben sie Vorkehrungen für den sog. Massenanfall von Verletzten (MANV) zu treffen.

In Angelegenheiten nach MPBetreibV (Medizinprodukte-Betreiberverordnung) kontaktieren Sie bitte unsere Beauftragten für Medizinproduktesicherheit (medizinproduktesicherheit@kreis-hoexter.de).

Revision

Interne Revision / Kontrollinstrument des Kreistages als örtliche Rechnungsprüfung / Vergabeprüfstelle

Riesenbärenklau ... eine gefährliche Schönheit

Herkuleskraut, Herkulesstaude oder Riesenbärenklau ( Heracleum mantegazzianum ), der Name ist Programm: Über vier Meter hoch mit wagenradgroßen Blütentellern wird die exotische Schönheit aus dem Kaukasus - innerhalb eines Jahres! Das Problem: Kommt man mit ihr in Berührung und gelangt Tageslicht auf diese Stellen, können sich schwere Verbrennungen entwickeln. Besonders Kinder sind gefährdet, denn die auffälligen Bestände der Pflanze laden zum Spielen geradezu ein.