schriftAAA

Suche

Amtsärztliche Gutachten

Wir führen Begutachtungen im gesetzlichen Auftrag für Institutionen wie z. B. regionale Ämter und Behörden durch, aber auch für Privatpersonen.


Beschreibung

Bei den erbrachten Leistungen handelt es sich in der Regel um Gutachten bzw. gutachterliche Stellungnahmen auf der Grundlage amtsärztlicher Untersuchungen oft unter Einbeziehung von Labor- und Röntgenbefunden. Externe Zusatz-begutachtungen (u. a. Orthopädie, Psychiatrie) werden nicht selten herangezogen. Die Notwendigkeit von Hausbesuchen ergibt sich aus dem Anlass der Fragestellung.
Die Schwerpunkte dieser amtsärztlichen Begutachtungen lassen sich in folgende Kategorien unterteilen:

  1. Begutachtungen gem. beamtenrechtlicher Vorschriften wie z.B. Übernahme in ein Beamtenverhältnis, Feststellung der Dienstfähigkeit, Beurteilung von Dienstunfallfolgen, Heilkur, Sanatoriumsbehandlung und Beihilfe für Heil- und Hilfsmittel
  2. Sozialmedizinische Begutachtungen bei medizinischen Fragestellungen des Sozialgesetzbuches wie Krankenkostzulagen, Einstufung in Pflegestufen, Fragen zur Behinderung und Arbeits-/Erwerbsfähigkeit
  3. Schulärztliche Gutachten im Rahmen der Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs
  4. Ordnungsbehördliche Begutachtungen bei gesundheitlichen Fragen im Asylverfahren und in verkehrsmedizinischen Fragestellungen (z. B. Wiedererlangung Führerschein)
  5. Gerichtsärztliche Begutachtungen bei Haftfähigkeit, Verhandlungsfähigkeit, Adoptionen, Blutentnahmen für Gerichte sowie Arbeitsfähigkeit in Unterhaltsfragen
  6. Sonstige Begutachtungen zum Beispiel wegen Prüfungsunfähigkeit, Sportbefreiung, Eignung zum Fahrlehrer und viele andere mehr
  7. Amtlicher Sehtest für Führerscheinbewerber

Da es eine Vielzahl von unterschiedlichen Untersuchungsanlässen gibt, ist eine abschließende Aufzählung nicht möglich.

Gebühren

Die Gebühren werden nach dem zeitlichen Aufwand gem. der Gebührenordnung des Kreises zuzüglich evtl. Sonderleistungen nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) berechnet.

Erforderliche Unterlagen

Vor der Begutachtung sollte die Frage der Kostenübernahme geklärt sein.
Bringen Sie zur Untersuchung bitte den Fragebogen zur gesundheitlichen Vorgeschichte mit.
Weiterhin sollten Sie vorliegende Arztberichte, Röntgenbilder etc. und bei der Untersuchung von Kindern auch das Vorsorgeheft und den Impfpass mitbringen.

Rechtsgrundlagen

Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst u. v. m.

Für Sie zuständig

Ihre Ansprechpartner
Elke Busche
Amtsärztliche Gutachten
Kreishaus Höxter
Zimmer C 48
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2110
  05271 / 965-82199
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Abteilungsleiter Dr. Wilfried Münster
Amtsärztliche Gutachten
Kreishaus Höxter
Zimmer C 44
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2222
  05271 / 965-82199
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Fachbereichsleiter Dr. med. Ronald Woltering
Amtsärztliche Gutachten
Kreishaus Höxter
Zimmer C 142
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2000
  05271 / 965-2499
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Dr. med. Annette Faig
Amtsärztliche Gutachten
Kreishaus Höxter
Zimmer C 148
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2104
  05271 / 965-82199

Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr


Dr. med. Claudia Schlenke
Amtsärztliche Gutachten
Kreishaus Höxter
Zimmer C 148
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2103
  05271 / 965-82199

Di. bis Do. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Di. von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr


Dr. Claudia Ridder
Kreishaus Höxter
Zimmer C 146
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2105
  05271 / 965-82199
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Carina Mönnikes
Kreishaus Höxter
Moltkestraße 12
37671 Höxter
  05271 / 965-2111
  05271 / 965-82199
Mo. bis Fr. 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Formulare

Hinweis Datenschutz Amtsärztlicher DienstHinweis Datenschutz Amtsärztlicher Dienst
Fragebogen zur gesundheitlichen VorgeschichteFragebogen zur gesundheitlichen Vorgeschichte

Hinweis: Um die Formulare im PDF-Format betrachten zu können, benötigen Sie einen aktuellen PDF-Reader. Den Acrobat Reader von Adobe können Sie sich auf der Website von Adobe kostenlos herunterladen.