schriftAAA

Kreis Höxter auf einen Blick

Leben und Erleben im Kulturland Kreis Höxter

Viel Natur und Kultur, hoher Freizeitwert, Top-Lebensqualität, günstiges Wohnen – willkommen in einer Region zum Wohlfühlen!

weitere Informationen

Was erledige ich wo? Unsere Leistungen von A-Z

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner? Sie möchten einen Behördengang online abwickeln?

weitere Informationen

Familie, Bildung, Integration und Soziales

Die familienfreundliche Bildungsregion bietet beste Bedingungen für alle Generationen. Jung und Alt leben in einem sicheren Umfeld mit vielen Angeboten.

weitere Informationen

Attraktive Wirtschaftsregion im Grünen

Mittelständische Betriebe prägen das wirtschaftliche Leben. Unsere Energie schöpfen wir aus der Natur, die uns wichtig ist. Wir bieten Platz für Ideen.

weitere Informationen
Alle Dienstleistungen

Aktuelle Meldungen

Landrat ehrt erfolgreiche Jung-Forscher

„Mit euren Ideen und eurem vorbildlichen, außerschulischen Engagement habt Ihr bewiesen, dass ihr die Gestalterinnen und Gestalter von Morgen seid.“ Mit diesen lobenden Worten dankte Landrat Friedhelm Spieker den siegreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihren Einsatz beim Wettbewerb „Jugend forscht“. Insgesamt elf Schülerinnen und Schüler aus dem Kreisgebiet konnten die Jury mit ihren Ideen überzeugen.

weitere Informationen

Rohrweg in Höxter wird voll gesperrt

Zum Start der Sommerferien beginnt der Kreis Höxter mit Arbeiten an der Kreisstraße 45 in der Ortsdurchfahrt Höxter. Im Anschluss an die umfangreichen Arbeiten der Gas- und Wasserversorgung Höxter an den Versorgungsleitungen im Rohrweg (Kreisstraße 45) zwischen Albaxer Straße und Roonstraße erneuert der Kreis Höxter nun die Fahrbahndecke.  Dazu muss die Straße in diesem Bereich ab Montag, 15. Juli, voll gesperrt werden.

weitere Informationen

Abfallberatung des Kreises Höxter setzt auf Wiederverwertung: „Korken sind zu wertvoll für den Müll“

Die Korkensammlung ist ein echter Dauerbrenner für die Abfallberater des Kreises Höxter. Bei dieser beliebten Umweltschutzmaßnahme haben sich im Stadtgebiet von Bad Driburg nun zwei Änderungen ergeben. Zum einen hat Karin Rosemann nach mehr als 20 Jahren ihr Amt als „Kümmerer“ an Angela Kellersohn weitergegeben, zum anderen gibt es vier neue Sammelstellen.

weitere Informationen

Kreisstraße 24 zwischen Herlinghausen und Bundesstraße 7 wird voll gesperrt

Die Verbindungsstraße (K 24) von der Bundesstraße 7 zum Ortseingang Herlinghausen wird auf einer Länge von 730 Metern ausgebaut. Deshalb muss die Strecke ab Donnerstag, 18. Juli, voll gesperrt werden. Eine Umleitung entlang der B 7 und der L 3210 über Ersen wird ausgeschildert.

weitere Informationen

Renommierter Experte spricht vor Adoptiv- und Pflegeeltern

„Besonders der konkrete Bezug auf verschiedene Alltagssituationen hat uns sehr gefallen. Hier konnte man wertvolle Tipps mitnehmen.“ Die Begeisterung bei den Teilnehmenden war wohl das größte Lob für den Referenten. Zufriedene Gesichter gab es deshalb auch beim Kreis Höxter und dem Sozialdienst katholischer Frauen Warburg, denen es als Veranstalter gelungen war, den renommierten Experten Martin Janning aus Rheine für den Fachtag für Adoptiv- und Pflegeeltern in Brakel zu gewinnen.

weitere Informationen

backstage.AUSBILDUNG fördert Jugendliche bei der Berufsorientierung

Die Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf ist für Schüler oft mit vielen Fragezeichen verbunden: Welcher Job ist der Richtige? Welche Anforderungen werden gestellt? Wie läuft eine Ausbildung ab? Antworten haben zwölf Schüler ab Jahrgangsstufe 9 in den vergangenen vier Monaten neben dem Schulunterricht in dem Mentoren-Programm „backstage.AUSBILDUNG“ direkt von erfahrenen Auszubildenden erhalten. Organisiert wurde das Programm vom Verein Natur und Technik und der Kommunalen Koordinierungsstelle für den Übergang Schule und Beruf des Kreises Höxter.

weitere Informationen
weitere Pressemeldungen

Mit einem Klick

Themen aus dem Kreis Höxter

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK